Pflege von Demenzkranken

In unserem Haus findet eine integrative Pflege und Betreuung statt.
Alle Bewohnerinnen und Bewohner leben gemeinsam auf den liebevoll gestalteten Wohnbereichen.

Ca. 12 - 15 an Demenz Erkrankte nehmen täglich an einer Tagesgruppe teil. Aktivitäten wie Kochen, Backen, Spielen, Spaziergänge werden täglich abgesprochen und durchgeführt. In den Wohnbereichen finden darüber hinaus Betreuungsangebote wie Malen, Gedächtnistraining, Singen oder die 10-Minuten-Aktivierung - eine besondere Erinnerungspflege - statt.